Schlagwort-Archive: Tika

14. April – Der Morgen von Neujahr und Muttertag

Der 14. April war ein spezieller Tag. Ob wegen Neujahr oder Muttertag, welcher dieses Jahr zufälligerweise auf Neujahr fiel, liess sich für uns nicht so klar sagen.

Nach der Morgenmeditation wurden die Wardens durch Tikas und gute Wünsche geehrt. Danach wurden auch noch alle Kinder „gesegnet“ und sie erhielten (das erste Mal an diesem Tag) Schokolade.

Ehrung der Wardens mit Tika (©bNatalie)

Viele Kinder gibt viel Tika, sehr viel Tika (©bNatalie)

Drei Wardens, Manu und Kishan (©Sofie)

Auch das Essen war speziell und es gab schon zum Frühstück Trauben und spezielles Gebäck.

Bei der Essensausgabe (©bNatalie)

Bei der Essensausgabe (©Sandra)

Die Mädchen beim Essen (©bNatalie)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur

2. April – Ankunft in Nepal

Nach 19 Stunden Reise waren wir am 2. April um ca. halb acht im Anflug nach Nepal. Wir hatten im Flugzeug die richtige Fensterseite und sahen das erste (und für zwei von uns das letzte) Mal den Himalaya: wow!

Himalaya - ein Teil der Bergkette (©Sandra)

Aber auch der restliche Anflug auf den Tribhuvan International Airport in Kathmandu war spektakulär.

hügliges Kulturland (©Sandra)

Vielleicht schon Kathmandu (©Sandra)

Wir sind da (©Sandra)

Mit dem Taxi wurden wird zum Waisenhaus gefahren, wo wir mit Tikka und Mala (Blumengirlande) begrüsst wurden. Danach gab es Chia (Tee) und Coconut-Cookies.

Müde nach einer langen Reise (©bNatalie)

Der Eingang des Waisenhauses. (©bNatalie)

Artikel vom 4. April: Waisenhaus und Schule

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, reisen