Schlagwort-Archive: Frauen

16. April – Kurs mit den Frauen

Da am 15. April die Schule wieder angefangen hatte, und die Kinder nicht im Haus waren und kein Tiffin brauchten, war es nun möglich, auch noch den Frauen des Waisenhauses zu zeigen, was wir in den Kursen mit den Mädchen gemacht haben. Mit dabei im Esssaal waren die Leiterin, die Betreuerinnen (Wardens), die Köchinnen und die Putzfrau. Am Anfang waren alle noch etwas schüchtern und wussten nicht so genau, worauf sie sich da eingelassen hatten. Doch mit der Zeit und als sie in die Kissen schlagen durften, taten sie dies mit Wucht und Freude und der grösste Unterschied zu den Frauenkursen in der Schweiz waren die Kleider der Frauen. Für Sandra und bigNatalie war es ein wunderbarer letzter Kurs in Nepal.

Kursstart (©Manu)

Stopp sagen (©Manu)

Grenzen setzen (©Manu)

Vorbereitung zum Schlagen (©bNatalie)

Fäuste von vorne (©Manu)

Fäuste von oben (©Manu)

Treten vom Boden (©Manu)

Klare Worte (©Manu)

Kursabschluss (©Manu)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kurse, Projekt

Die Rolle der Medien im Kampf gegen Gewalt an Frauen

Der Artikel Media’s Role In Combatting Violence Against Women von Kalpana Acharya beschreibt die Probleme der Gewalt gegen Frauen in Nepal und den Zusammenhang damit, dass die Frauen in den Medien immer noch stereotyp dargestellt werden. „The lack of gender sensitivity in the media is evidenced in the failure to eliminate gender-based stereotyping.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, Medienlese

8. März

Zum 8. März – Tag der Frau – in Nepal: Artikel aus den The Himalayan Times

Und noch ein anderer Link, den ich gefunden habe, der aber nicht mehr so aktuell ist: Der Dokumentarfilm „Woman Rebel“ von Kiran Deol über die Maoistische Rebellin Uma Bhujel war auf der Shortlist für die Oscars. Nominiert wurde der Film dann aber nicht. Artikel auch in den Himalayan Times.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, Medienlese

Häuftigste Todesursache: Selbstmord

irinnews.org vom 21.1.2010: Eine staatliche Studie zeigt, dass für Frauen in Nepal zwischen 15 und 49  Selbstmord die häufigste Todesursache ist. In einer Studie von 1998 war Selbstmord noch an dritter Stelle. Die Gründe seien schwierig auszumachen. Erwähnt werden gesundheitliche Probleme, Beziehungen, Ehe und familiäre Probleme. 21% der Selbstmorde wurden von Frauen unter 18 Jahren verübt. Es werde mehr Studien brauchen, um die Zusammenhänge zu verstehen. „Gewalt auf Grund von gender könnte einer der möglichen Gründe sein. Aber um zu wissen, wie stark dieser Einfluss ist, braucht es weitere Untersuchungen.“

Frauen-Aktivistinnen scheinen aber von den Studienresultaten nicht überrascht zu sein. Die Zahlen könnten sogar noch höher sein, da Selbstmorde oft nicht gemeldet werden.

Nepal: Why are so many women killing themselves

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Kultur, Medienlese