Schlagwort-Archive: Changu Narayan

9./10. April – Ausflug nach Bhakatpur, Nagarkot und Changu Narayan

Fast alle vom Waisenhaus waren noch auf ihrem Ausflug nach Lumbini und wir hatten erst für Sonntag einen Kurs mit den Mädchen abgemacht. So hatten wir zwei volle Tage, um etwas mehr von Nepal zu sehen. Manu schlägt uns Bhaktapur und Nagarkot vor, und da wir alle keine Ahnung haben, stimmen wir zu. Nach Bhaktapur – ein der drei Königsstädte im Kathmandu Valley neben Kathmandu und Patan – fahren wir mit dem local bus. Für die Altstadt mit den vielen Tempeln bezahlen wir einen Eintritt. Am Nachmittag nehmen wir den nächsten Bus bis Nagarkot auf 2195 m.ü.M.  Die eigentliche Attraktion dieses Ortes ist der Ausblick auf den Himalaya und den Sonnenaufgang – beides bekommen wir nicht zu Gesicht.

Beim grossen Tempel in Bhaktapur (©bNatalie)

Die dunstige Landschaft zwischen Nagarkot und Changu Narayan (©Sofie)

Am Samstag machen drei von uns einen Spaziergang zum Tempel von Changu Narayan. Der Taxifahrer bringt uns zum Ausgangspunkt der „Wanderung“ und holt uns beim Tempel wieder ab. Auf dem Weg begleitet uns Sangita.

Sangita in einer Gasse von Changunarayan (©sNatalie)

Ein Ausschnitt vom Tempel in Changu Narayan (©bNatalie)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, reisen