Archiv der Kategorie: Kultur

15. April – Schulstart

Nach dem Neujahr gab es keine Ferien mehr – am Donnerstag 15. April war Start ins neue Schuljahr. Um halb neun machten sich die Kinder des Waisenhauses in ihrer Schuluniform (die, die schon eine hatten) auf zur Schule.

Auf dem Weg zur Schule (©bNatalie)

Blick auf die Schule (©bNatalie)

Die jüngeren standen bereits aufgestellt vor der Schule.

Schulkinder I (©Manu)

Schulkinder II (©Manu)

Schulkinder III (©Sandra)

Für die grösseren gab es im Innenhof der Schule Bewegung auf Kommando, Beten, Singen und eine Ansprache des Schuldirektors.

Die grösseren Kinder im Innenhof (©Sandra)

Auch die Lehrerinnen waren dabei (©Sandra)

Lulu begleitete die Kinder jeweils bis in die Schule (©Sandra)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur

14. April – Spielen

Die jungen Männer und Frauen, welche nach der 10. Klasse aus dem Waisenhaus ausziehen mussten, um auf eigenen Füssen zu stehen, waren zu Neujahr eingeladen. Und so spielten sie zusammen mit ihren jüngeren Brüdern und Schwestern u.a. mit den Wen-Do Brettern. Aber auch eine runde Fussball durfte gegen Abend nicht fehlen.

Reeta (©Manu)

Sandu (©Manu)

Abisek (©bNatalie)

Mahesh mit dem kleinen Jaya (©bNatalie)

Turm bauen (©sandra)

Auch die Grossen wollten noch Bretter brechen (©sandra)

Spiel mit Brettern I (©sofie)

Spiel mit Brettern II (©sofie)

Spiel mit Brettern III (©sandra)

Spiel mit dem Ball I (©bNatalie)

Spiel mit dem Ball II (©bNatalie)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur

14. April – ein spezieller Tag: Talentshow

Der 14. April 2010 war ein spezieller Tag:

  • Neujahr 2067 B.S.
  • Muttertag
  • Letzter Ferientag vor dem neuen Schuljahr

Wegen Neujahr und/oder Muttertag gab es den ganzen Tag spezielles Essen und viele Süssigkeiten für die Kinder. Wegen dem letzten Ferientag und/oder Neujahr gab es im Waisenhaus eine Talentshow, welche wohl drei Stunden dauerte und mit schulischen Auszeichnung endete.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wegen der Talentshow kamen auch die „Kinder“, welche nicht mehr im Waisenhaus sind, zu Besuch und alle feierten und spielten gemeinsam.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur

Veranstaltungshinweis: Beneath Everest – Nepal Reborn

Donnertag 24. Juni 2010, 19.30 Uhr

im Kulturzentrum Songtsen House,  Albisriederstr. 379, 8047 Zürich

Beneath Everest – Nepal Reborn

Ein Film von Tulsi Bhandari, 90 Min., Nepali mit deutschen Untertiteln, Beamer-Projektion

„Freiheit oder Tod“ war der Schlachtruf vieler Maoisten, die mit Waffen einen blutigen zehnjährigen Aufstand von 1996 bis 2006 gegen König, Armee und Regierung in Nepal führten. Die Kraft und Gewalt der Auseinandersetzung findet auch im Film „Beneath Everest: Nepal Reborn“ des Nepali Tulsi Bhandari seinen Widerhall.

Der Regisseur und Sozialarbeiter Bhandari, der selbst aus einer von den Maoisten schwer heimgesuchten Region stammt, dokumentiert vier Jahre des Aufstandes. Er lässt einfache Nepali erzählen, wie sie die Zeit des Bürgerkriegs erlebten und welche Hoffnungen für Frieden und soziale Gerechtigkeit sie haben. Im Film werden zudem der Gebrauch von Gewalt und dessen Rechtfertigung hinterfragt.

Eintritt frei (Kollekte)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, Medienlese

14. April – Der Morgen von Neujahr und Muttertag

Der 14. April war ein spezieller Tag. Ob wegen Neujahr oder Muttertag, welcher dieses Jahr zufälligerweise auf Neujahr fiel, liess sich für uns nicht so klar sagen.

Nach der Morgenmeditation wurden die Wardens durch Tikas und gute Wünsche geehrt. Danach wurden auch noch alle Kinder „gesegnet“ und sie erhielten (das erste Mal an diesem Tag) Schokolade.

Ehrung der Wardens mit Tika (©bNatalie)

Viele Kinder gibt viel Tika, sehr viel Tika (©bNatalie)

Drei Wardens, Manu und Kishan (©Sofie)

Auch das Essen war speziell und es gab schon zum Frühstück Trauben und spezielles Gebäck.

Bei der Essensausgabe (©bNatalie)

Bei der Essensausgabe (©Sandra)

Die Mädchen beim Essen (©bNatalie)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur

DRS International – Sendung zu Nepal

DRS International, Sendung vom 29.5.2010

Der König ist weg, aber die Demokratie in Nepal lässt warten

http://www.drs.ch/www/de/drs/sendungen/international/2675.sh10138596.html
Danke Sophie für den Hinweis!

Interessante Sendung über die aktuelle Situation in Nepal (Anfang Mai mit dem Generalstreik) und einem kurzen historischen Überblick.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, Politik

13. April – Silvester

Irgendwann hatten wir erfahren, dass am Neujahrstag am 14. April das neue Schuljahr noch nicht begonnen hat und der ganze Tag etwas anders sein würde als sonst. Silvester allerdings war gar nichts spezielles. Da hatte das Wetter dann einen eigenen Plan. Nachdem es seit unserer Ankunft kontinuierlich wärmer geworden war und nie geregnet hatte, zogen sich am Silvester-Nachmittag langsam die Wolken zusammen, welches sich in der Nacht zu einem ganz speziellen Silvester-Feuerwerk entlud: Blitz und Donner.

Kumuluswolken (©Sandra)

Blitz (©bNatalie)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines, Kultur